Sumatrastrasse 22 | Postfach | 8021 Zürich | Tel: 043-244-82-82 | Fax: 043-244-82-83

© 2018 by Eichenberger AG

2018

KS 4 Chamerstrasse Unterführung SBB

Rotkreuz

Projektbeschrieb

Im Zuge des Ausbaues und der Sanierung der Haupt-verkehrsstrasse zwischen Cham und Rotkreuz soll auch der Lärmreduktion gebührend Rechnung getragen werden. Die beiden Dehnfugen der Unterführung SBB sind in einem teil-weise schadhaften Zustand und führen zu grösseren Lärm-emissionen.

 

Unser Büro wurde daher mit der Studie zum Ersatz der beiden Übergänge durch Konstruktionen der neuesten Generation mit deutlich verminderter Lärmemission beauftragt.

 

Vorgeschlagen werden zwei verschiedene Ausführungstypen, abhängig von den erwarteten Dehnbewegungen durch Temperaturunterschiede. Bei geringeren Bewegungen wird ein Typ POLIFLEX ADVANCED PU der Mageba oder ein gleich-wertiges Produkt vorgeschlagen. Beim Übergang mit grösserem Dehnweg soll ein Übergang vom Typ TENSA-CRETE RE-LS (Sinusplatten mit lärmmindernder Oberfläche) oder ein gleichwertiges Produkt zum Einsatz kommen.

Die Realisierung ist zusammen mit der Sanierung des anschliessenden Strassenstückes vorgesehen.

Tiefbauamt Kanton Zug

KV CHF  0.17 Mio.​

2018 Planung

​​

Vorprojekt

Bauherr:

Baukosten:

Planungs- und Bauzeit:

Leistungen EAG: