Sumatrastrasse 22 | Postfach | 8021 Zürich | Tel: 043-244-82-82 | Fax: 043-244-82-83

© 2018 by Eichenberger AG

Sihlquai, Zürich

Projektbeschrieb

Beim Sihlquai handelt es sich um ein hochkomplexes Objekt in einem äusserst beanspruchten öffentlichen Raum mit vielen Beteiligten und Betroffenen:

Fussgänger, Velofahrer, MIV, Nachbarliegenschaften, angrenzender Flussraum der Sihl. Planung der einzelnen Bauphasen und Provisorien unter Berücksichtigung der Verkehrsführungen, Permanente Gewährleistung der Erschliessung der Anwohnerschaft und Geschäftsliegenschaften mit Zulieferverkehr. Integration Gestaltungselement (Sihlstein) als Abschluss zum Flussbereich.

Kanalisation als Rechteck-Ortbetonkanal 1000/950 mm, 1000/1300 mm, 1000/1500 mm und 1000/1700 mm. Kanalisation als Kreisprofil mit Steinzeugrohren
Ø 500 mm.

Stadt Zürich, Tiefbauamt

CHF 20 Mio.

2016 - 2019

​​

Strassenbau, Kanalbau, Werkleitungsbau,

Neugestaltung Uferböschung

Bauherr:

Baukosten:

Planungs- und Bauzeit:

Leistungen EAG: