Sumatrastrasse 22 | Postfach | 8021 Zürich | Tel: 043-244-82-82 | Fax: 043-244-82-83

© 2018 by Eichenberger AG

2018

KS J, Schochenmühlestrasse, Lorzenbrücke Steinhausen-Baar

Projektbeschrieb

Die 1973 erstellte schlaff bewehrte Stahlbetonplattenbrücke weist eine Spannweite von 19.70m und eine Breite von 7.90m auf und dient als Überführungsbauwerk über die Lorze der Verbindungsstrasse Steinhausen-Baar.

1991 wurde die Brücke saniert und verstärkt, sowie seitlich ein Fussgängersteg angebaut.

Da die Brücke noch einige Zeit weiter genutzt werden soll, wurde unser Büro mit der detaillierten Zustandserdfassung inkl. statischer Nachrechnung beauftragt. Insbesondere der Belag weist gröbere Schäden auf und muss demnächst ersetzt werden. Bei dieser Gelegenheit soll das Gesamtbauwerk instandgesetzt werden. Es muss daher als erste Stufe der momentane Zustand detailliert erhoben und dokumentiert werden.

Bauherr:

Planungs- und Bauzeit:

Leistungen EAG:

Tiefbauamt Kanton Zug

2018 Zustandserfassung

​​

Zustandserfassung