Sumatrastrasse 22 | Postfach | 8021 Zürich | Tel: 043-244-82-82 | Fax: 043-244-82-83

© 2018 by Eichenberger AG

Projektbeschrieb

Der Bahnhof Othmarsingen wurde an die gestiegenen Anforderungen angepasst. Unter Anderem wurde der ganze Bahnhof gemäss den Anforderungen des Behindertengleichstellungsgesetzes ausgebaut.

 

Dazu wurde auf dem Hausperron eine neue Rampe gebaut und auf den beiden Perrons je eine Liftanlage installiert. Die Perrons wurden, wegen erhöhtem Passagieraufkommen, beidseitig verlängert. Der bestehende Brückenpfeiler wurde mit einem Anprallschutz-Bauwerk verstärkt.

SBB AG, Bern

 

CHF 5.85 Mio.

2013 - 2017

​​

Projekt, Ausschreibung und Realisierung

ttps://www.aargauerzeitung.ch/aargau/lenzburg/das-olten-des-aargaus-warum-der-neue-bahnhof-othmarsingen-fuer-die-sbb-so-wichtig-ist-130765400

Bauherr:

Baukosten:

Planungs- und Bauzeit:

Leistungen EAG:

Medien:

2017

Bahnhof, Othmarsingen