Sumatrastrasse 22 | Postfach | 8021 Zürich | Tel: 043-244-82-82 | Fax: 043-244-82-83

© 2018 by Eichenberger AG

2016

Strassensanierung K 248, Niederlenz

Projektbeschrieb

Neben der Instandsetzung der bestehenden Strasse und der Werkleitungen wurde das Dorfzentrum neu gestaltet. Die Aufenthaltsqualität und Sicherheit für Fussgänger und Radfahrer wurde verbessert. Insbesondere wurden die Schulwege mit neuen Querungsmöglichkeiten sicherer gestaltet.

Es wurden die drei Knoten Rössligasse, Dorfrain und Mühlestrasse sowie zwei neue Strassenbrücken über den neu gestalteten Aabach und ein Fussgängersteg über die beiden Aabachläufe im Dorfzentrum realisiert.

Die Verkehrssituation beim Knoten Schürz, insbesondere für den öffentlichen Verkehr, wurde mittels Lichtsignalanlage verbessert. Zusammen mit dem Strassenbau wurden diverse Werkleitungen angepasst, bzw. neu realisiert und die Regenwasserentlastung der Gemeinde neu gebaut.

Gemeinde Niederlenz, Werke,

Departement Bau, Verkehr und Umwelt

CHF 13.5 Mio.

2008 – 2016

Ausschreibung, Ausführung und Bauleitung

Bauherr:

 

Baukosten:

Planungs- und

Bauzeit:

Leistungen EAG: